Ärzte/Ärztinnen

Belastungen standhalten, Abläufe verbessern

Die körperlichen, geistigen und seelischen Anforderungen an Ärzte/Ärztinnen - ob AllgemeinmedizinerInnen oder Fachärzte, niederglassen oder Krankenhausärzte - sind extrem hoch: Sie müssen gut zuhören können, sich für die Probleme und Sorgen ihrer Patienten interessieren, bereit sein, sich ständig weiterzubilden; sie müssen - vor allem im Krankenhaus - Teamgeist besitzen, sich durchsetzen können, unter Umständen ganze Nächte durcharbeiten.

 

Mit Hilfe der Alexander-Technik können Ärzte/Ärztinnen sich bewusst machen, wie sie auf spezifische professionelle Anforderungen reagieren und dabei sich selbst, ihren Körper und ihre Stimme benutzen. Auf dieser Basis können sie neue, adäquatere Verhaltensweisen entwickeln.

Ärzte/Ärztinnen

Belastungen standhalten, Abläufe verbessern

Sie trainieren, häufig wiederkehrende Tätigkeiten ökonomischer und schonender auszuführen, ihre Gesprächsführung mit Patienten, Kollegen und Vorgesetzten zu optimieren, produktiver mit Stress umzugehen und ihre Ziele präziser zu formulieren.

1 2